Montag, 21. Januar 2013

was gewonnen & noch bissel was

Heute lag in der Post ein Kleiner Umschlag, darin befand sich ein Mini-Album von creative memories. Joahaaa... *froi*

aber: ich wusste partou nicht, woher. Naja, nach ewigem suchen über/ mittels Facebook und Firefox, bin ich fündig geworden.
Das Stempelgärtchen hatte über die Dezembertage ein "Adventskalenderchen" - gefüllt mit lauter leckereien. An meinem Tag bekam ich von creative memories sogenannte Passepartout -Karten. Obwohl ich mich frage, warum die so bezeichnet werden? Waren - in Meinen Augen - "nur" normale (sehr schöne!!!) Blätter Papier. Unter einem Passepartout verstehe ich was anderes. Egal.

Naja, auf jedenfall haben sich Drei Damen nicht gemeldet - und so, wurde drei anderen (unter anderem Mir) das Glück zu teil und bei der neuen Verlosung, erhielten wir die schönen Dinge.

DANKE dafür nochmal!

Zum Thema "Project Life" ... geht in die Tonne. Ich habe es den ganzen Januar über nicht auf die Reihe bekommen, bzw. hatte die Zeit dazu. Also; erledigt & abgehakt als: Verschieben wir auf 2015... oder so ^^

Und dann ist mir noch was Material-artiges aufgefallen. Ich mag KEINEN Cardstock mit Farbigem Kern. Nö, ist gar nix für mich.
Ich hatte mir einen grünen bestellt um mich damit mal zu befassen. Das LO was daraus entstand ist schön geworden, aber ich bleibe lieber beim normalen CS und co. Wenn ich etwas farbig haben möchte, halte ich mich an meine geheiligten Faber Castell Stifte ^^ Oder meine Kreiden usw. Das ist für mich persönlich Sinnvoller.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

weitere Posts:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...