Montag, 23. Mai 2011

Tapetenbaum & Tiere * schöne Verlosung

Ziemlich im Trend liegen ja Tapetenbäume & Tapetentiere. Da ich hier jede Menge sehr schöner Tapten von Rasch, Marburg und co. habe - mache ich mir diese einfach selber. Denn für so einen Baum (also NUR der Baum!) bezahlt man knapp 200 Euro!!!

Ich habe mir also gestern eine schöne Tapete geschnappt (grau-bräunlich mit soner art Holzmaserung ^^) und drei Bahnen an die Wand gepinnt (Rückseite zu mir) dann den Baum samt Ästen aufgezeichnet, das ganze ausgeschnitten und sorgsam bei seite gelegt.

Und aus anderen Tapeten (Grün, Perlmutt-Weiß und Bunt) habe ich Blätter ausgeschnitten. Hoffentlich reichen die - ich werde vorsichtshalber noch ein paar mehr machen.

Tja - Fotos gibt es erst, wenn der Baum an der Wand klebt. So kann ich ihn nicht fotografieren. *seufz*

______________*

Bei Pünktchenglück gibt es eine wunderschöne Verlosung. Ich habe ihren wirklich tollen kreativen Blog erst gefunden und konnte es mir nicht verkneifen, daran teil zu nehmen *schmacht*

1 Kommentar:

  1. Ja, die Preise sind echt gewaltig - aber ich denke, wenn man den selber zaubert schaut es doch noch schöner aus :-) Bin mal auf deinen Baum gespannt - ich habe da auch schon eine Variante für das Zimmer meiner Chaos-Prinzessin im Kopf ,-) Aber das dauert noch ne kleine Weile . . .

    Vielen Dank für deinen netten Kommentar - ich bin erst seit heute wieder mal zum bloggen gekommen und habe ihn gelesen :-))

    lg

    melly

    AntwortenLöschen

weitere Posts:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...